Veröffentlicht am:

Sportbootführerschein 2022

Erste Führerscheinausbildung nach der Pandemiepause ein voller Erfolg!

Erste Führerscheinausbildung nach der Pandemiepause ein voller Erfolg!

 

Den Auftakt zur 4-wöchigen Führerscheinausbildung SBF Binnen Motor und SBF Binnen Segeln bildete am XY eine erste Einführungsveranstaltung am Ingelheimer Sebastian-Münster-Gymnasium, bei der ein grober Überblick über die Inhalte und Organisatorisches rund um die kommenden Ausbildungswochen gegeben wurde.

Bereits eine Woche später startete der erste von vier 2-stündigen Theorieabenden, ebenfalls in den Räumlichkeiten des Sebastian-Münster-Gymnasiums.

Den unterschiedlichen, ehrenamtlichen Ausbildern des Ingelheimer Yachtclubs gelang es, durch anschauliche Erfahrungsberichten aus der Praxis und das Erfinden vieler Eselsbrücken das auf den ersten Blick doch sehr trocken wirkende Theoriewissen sehr gut zu vermitteln. An dieser Stelle sehr herzlichen Dank dafür.

 

Aufgrund der Kürze der Zeit fand parallel die Praxisausbildung mit der „Hafenratte“, unserem frisch instand gesetztem Fahrschulboot, im idyllischen Yachthafen in Ingelheim statt.

Auch hier sorgten 7 vereinsinterne Ausbilder an 7 Tagen in der Woche zwischen 9 und 19 Uhr dafür, dass man bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen bestens auf die praktische Prüfung vorbereitet wurde. Auch Ihnen gilt ein großer Dank.

 

Am Prüfungstag selbst herrschten jedoch beste Bedingungen. Bei herrlichem Sonnenschein ludt das großzügige Hafengelände zum Verweilen ein. Eine leckere Grillstation und der Ausschank von heißen und kalten Getränken machten die Wartezeit zwischen der theoretischen und praktischen Prüfung sehr angenehm und luden zu dem einen oder anderen Plausch zwischen den Prüfungsteilnehmern und den Clubmitgliedern ein.

 

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung, die zukünftig wieder regelmäßig stattfinden wird.

 

Wir sagen Glückwunsch und Ahoi an alle neuen Skipper!

 

Ihr Ingelheimer Yachtclub